Ponke Urban
| Aus der Region

"Wo wächst unser Essen?"

Jetzt wissen wir mehr!

Bilder
Foto: oh

Foto: oh

Dasing/Wessiszell (oh) | Am 21. Juni machten sich 42 Kinder des Kindergartens Regenbogen in Wessiszell wegen der großen Hitze frühzeitig um 8:30 Uhr zu Fuß auf den Weg nach Dasing-Lindl, um den Kindertag auf Bayerischen Bauernhöfen bei Familie Schlatterer zu erleben.
Am Bauernhof angekommen, war im schattigen Garten ein Strohstuhlkreis vorbereitet. Für viele Kinder war es der erste Besuch auf einem Bauernhof und die Neugierde, wo kommen z.?B. einige Lebensmittel des täglichen Bedarfs her, war groß. Von der freundlichen Bauernfamilie wurden verschiedene Getreidesorten vom Feld gezeigt und kindgerecht erklärt. Die Kleinen erfuhren unter anderem, dass der Maiskolben die Frucht der Maispflanze ist und dass daraus auch Popcorn hergestellt werden kann. Anschließend wurden von Familie Schlatterer Wienerle mit Semmel und Getränke spendiert. Über das Eis als Nachtisch freuten sie sich besonders. Danach wurden sie in drei Gruppen eingeteilt und durften jeweils den Kuhstall, Kaninchen- und Hühnerstall und privaten Zoo der Familie Ankner besichtigen. Erfüllt von diesem ereignisreichen Vormittag hieß es für die Gruppe Abschied nehmen und es ging mit dem Bus zurück zum Kindergarten Regenbogen.